ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Stand 28. November 2019

Zur einfacheren Lesbarkeit beschränken sich diese AGB auf die männliche Anrede, selbstverständlich sind alle Geschlechter gleichermaßen gemeint.

§ 1 Vertragsgegenstand

Diese AGB gelten für alle Terminvereinbarungen und erbrachten Leistungen von PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis im Sinne von Dienstleistungen aus den Bereichen Human Resources, Marketing, Betriebswirtschaft und Coaching sowie Mediation etc. Diese Vereinbarungen gelten ausschließlich als Vertragsgrundlage, sofern schriftlich keine anderweitige Vereinbarung getroffen wurde oder gesetzlich anderweitige Vorschriften gelten.

§2 Vertragsschluss

Nach Erstellung eines Angebots bestellt der Kunde durch die schriftliche oder digitale Bestätigung (E-Mail o.ä.) des Angebots. Der Vertrag kommt durch die Zusendung der entsprechenden Auftragsbestätigung zustande. Ein Dienstvertrag kann ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.

§3 Vertragsdauer

Der Vertrag bezieht sich entweder auf spezifisch angegebene Leistungen und Zeiträume oder wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Jede Vertragspartei hat das Recht, den Vertrag mit einer Frist von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Das Recht auf außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund, insbesondere dem wiederholten Verstoß gegen die vertraglichen Hauptbestandteile bleibt unberührt. Die Kündigung ist nur in schriftlicher Form zulässig.

§4 Inhalte und Zwecke des Dienstvertrags

Die Dienstleistung erfolgt durch Erbringung der im Angebot genannten Leistungen und der Grundlage der von Leona Jasmin Lewis angegebenen Vorkenntnisse und Ausbildungen.

§5 Absage, Stornierungsgebühren, Ausfall

Termine müssen mindestens 48 Stunden vorab storniert werden. Erfolgt die Stornierung verspätet, behält sich      PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis die Berechnung eines Ausfallhonorars in Höhe von 70% des vereinbarten Honorars vor. Sollten seitens Leona Jasmin Lewis Termine nicht wie vereinbart wahrgenommen werden können, so kann Leona Jasmin Lewis für evtl. entstandene Kosten nicht haftbar gemacht werden, es sei denn, die Verhinderung beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Falle einer Verhinderung kann ein Ausweichtermin vereinbart werden.

Verspätet sich der Kunde zu einem Termin, kann dieser leider oftmals nicht verlängert werden. Der Termin wird wie gebucht abgerechnet.

§6 Garantien

Erfolgsgarantien können aufgrund der notwendigen Mitwirkung des Kunden und der Tatsache, dass die Wünsche des Kunden im Vordergrund stehen nicht gegeben werden.

§7 Vergütung

Das bei Vertragsschluss vereinbarte Honorar wird von     PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis nach dem Termin bzw. wie ggf. gesondert vereinbart in Rechnung gestellt. erhalten nach erbrachter Leistung oder – falls entsprechend vereinbart – während der Leistungserbringung (Teil-)Rechnungen, welche binnen 14 Tagen auf das in der Rechnung angegebene Konto zu begleichen sind. Privatkunden begleichen Coachings – sofern nicht anders vereinbart – zum Beginn eines Termins. Für Privatkunden bieten wir Barzahlung, EC-Zahlung oder unter Vorbehalt auch Zahlung auf Rechnung an.

Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum sofort ohne Abzug fällig. Nach Ablauf der Zahlungsfrist, die somit kalendermäßig bestimmt ist, kommt der Kunde auch ohne Mahnung in Verzug. Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden, welches nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht, wird ausgeschlossen. Die Aufrechnung mit Forderungen des Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn diese sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt. Ratenzahlung nach vorheriger Vereinbarung.

Bei Einkäufen im Online-Shop ist die Zahlung sofort fällig. Eine Bearbeitung der Bestellung erfolgt hier erst nach Zahlungseinang.

§8 Bestellungen im Online-Shop

Der Vertrag kommt zustande, indem Sie das Angebot über die im Warenkorb enthaltene Ware durch Anklicken des Buttons „Jetzt Bezahlen“ annehmen. Unmittelbar nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie zusätzlich eine Bestätigung per E-Mail.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen können Versandkosten hinzukommen, diese sind im Warenkorb einsehbar und werden beim Bestellvorgang angezeigt.

Zur Zahlung bieten wir Vorabüberweisung und PayPal an. Ihre Bestellung wird erst nach Zahlungseingang bearbeitet.

Die Lieferzeit beträgt 2-10 Werktage plus Postweg, eine Selbstabholung ist nach Vereinbarung (in der Regel innerhalb einer Woche) in Erding möglich.

§9 Gültigkeit von Gutscheinen

Gutscheine sind frei übertragbar. Ersatz kann deshalb bei Verlust nicht gewährt werden.

Nach aktueller Rechtsgrundlage sind bei PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis käuflich erworbene Gutscheine 3 Jahre gültig (Verjährungsfrist).

§10 Einlösen von Gutscheinen

Zur Einlösung von Gutschein-Codes im Online-Shop müssen diese im Warenkorb während des Bestellvorgangs eingegeben werden. Eine nachträgliche Berücksichtigung ist nicht möglich.

Zur Einlösung käuflich erworbener Gutscheine muss bei Terminvereinbarung, spätestens jedoch zum Beginn eines Termins auf den Gutschein hingewiesen werden. Der Gutschein ist unaufgefordert im Original vorzulegen. Die Einlösung ist frühestens mit Ablauf des gesetzlichen Widerrufsrechts möglich.

Eine Auszahlung des in einem Gutschein verkörperten Wertes ist nicht möglich.

§11 Widerrufsrecht

Soweit Sie als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB bestellen (Privatperson) steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Über die weiteren Widerrufsbedingungen und die Folgen des Widerrufs informieren wir Sie unter https://www.pepes-go.de/widerruf.

§12 Abtretungs- und Pfändungsverbot

Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.

§13 Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt.

Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

§14 Verschwiegenheitserklärung

Ausgenommen von Meldepflichten gegenüber Behörden werden alle Informationen und Daten vertraulich behandelt und unterliegen dem BDSG sowie der DSGVO.

§15 Urheberrecht

Sämtliche durch PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis zur Verfügung gestellten Materialien und Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Eine Weiterverwendung, Reproduktion oder Weitergabe, gleich welcher Art (auch auszugsweise) erfordern die vorherige schriftliche Genehmigung. Im Auftrag des Kunden verfasste Texte, Grafiken, Inhalte und erstellte Medien bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis.

§16 Dienstleistungen von Drittanbietern

Für die Vermittlung von Kontakten sowie Kontakte zu Drittanbietern übernimmt Leona Jasmin Lewis ausdrücklich keine Haftung, ebenso wenig für Kontakte, welche durch die Zusammenarbeit zu Stande gekommen sind.

§17 Sprache, Gerichtsstand & anzuwendendes Recht

Vertragliche Vereinbarungen sowie die Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgen in Deutsch. Es findet aus-schließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

§18 Datenschutz

Bitte beachten Sie hierzu auch die separate Datenschutzerklärung.

Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet wäre oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat.

 

Wird ein Dritter für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

 

Die vom Kunden im Wege der Zusammenarbeit mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfügung gestellt hat. Die Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Bei EC-Zahlung werden die Zahlungsdaten von iZettle, Regeringsgatan 59, 111 43 Stockholm, Schweden verarbeitet und entsprechend der DSGVO und des BDSG gehandhabt. Bei Zahlung über PayPal erfolgt auch hier eine entsprechende Weitergabe der Daten.

Für den Versand von Bestellungen aus dem Online-Shop erfolgt die Datenweitergabe an Zustelldienstleister wie die DHL/Deutsche Post.

 

Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern. Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder gesperrt. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Kunden ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden:

PEPES>>GO Leona Jasmin Lewis
Leona Jasmin Lewis
Am Straßfeld 7
D-85461 Bockhorn

+49 8122 95 65 752
kontakt@pepes-go.de

§19 Umsetzung der ODR-Richtlinie

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Hinweis nach § 36 Abs. 1 Nr. 2 VSBG: „Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für eine Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht zur Verfügung stehen.“

§20 Rechtlicher Hinweis

Mein Angebot ersetzt keinesfalls den Besuch bei einem (Fach-)Arzt. Die Stellung von Diagnosen und entsprechende Behandlung klinisch relevanter Erkrankungen obliegt Ärzten und Heilpraktikern. Ich besitze keine Heilerlaubnis und gebe auch keine Heilversprechen ab.

 

Ich behandle keine Leiden mit medizinischem Hintergrund. Meine Arbeit dient als Prävention und Möglichkeit zur Veränderung, Weiterentwicklung und Begleitung. Somit kann meine Arbeit als Ergänzung zu klassischen medizinischen und konventionellen Methoden angesehen werden.